Klimamodelle

Die Nachbildung bestimmter Teile eines Klimasystems bezeichnet man als Klimamodell. Diese Modelle können mathematischer Art sein, indem sie auf Papier gezeichnet werden, sie können physikalischer Art sein, indem sie ein anfassbares Modell sind, oder sie bestehen in einem Computerprogramm. Genutzt werden Klimamodelle zur Simulation, zum Verständnis und zur Vorhersage des Klimas.